Isa Lübbers
Neue Pröpstin der Propstei
 Bramfeld/Volksdorf


Am Sonntag, den 28. Oktober wurde Isa Lübbers durch Bischöfin Kirsten Fehrs in das Amt der Pröpstin für Bramfeld-Volksdorf in der Kirche am Rockenhof eingeführt.


Pröpstin Lübbers stellt sich vor:
luebbers

Nachdem die Kirchenkreissynode mich am 9. Mai als Pröpstin für die Propstei Bramfeld-Volksdorf gewählt hat, werde ich zum 1. Oktober die Nachfolge von Propst Hartwig Liebig antreten, der im August in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Ich freue mich auf dieses leitende geistliche Amt und auf die Gemeinden und Einrichtungen mit ihren vielen engagierten Menschen.

Das Gebiet des Kirchenkreises Hamburg-Ost kenne ich schon seit meiner Kindheit und Jugend in Eppendorf. Nach meinem Studium führte mich mein Vikariat an die Hauptkirche St. Nikolai. Anschließend war ich zwölf Jahre Gemeindepastorin in Hamburg-Meiendorf. 2002 bin ich in den Kirchenkreis Harburg gewechselt und habe dort sowohl Gemeinden und Einrichtungen als auch Pastorinnen, Pastoren und Mitarbeitende beraten und schließlich die Fusion der Kirchenkreise Alt-Hamburg, Harburg und Stormarn zum Kirchenkreis Hamburg-Ost begleitet. Seit 2008 bin ich dort als stellvertretende Leiterin der Stabstelle Organisationsentwicklung für Personalentwicklung zuständig. Nun ist es für mich eine gute Zeit, meine vielfältigen Erfahrungen und Kenntnisse im pröpstlichen Amt zusammen zu bringen.

Neben meinen Aufgaben in der Propstei werde ich mir mit meinen sechs Kolleginnen und Kollegen im pröpstlichen Amt auch Aufgaben für den gesamten Kirchenkreis teilen. Welche das sein werden, werden wir im Team und mit dem Kirchenkreisrat zusammen verabreden.

Mir ist dabei ein wichtiges Anliegen, die Gemeinden mit ihrer Arbeit vor Ort und die Kirchenkreisebene, die besonders mit ihren Angeboten, in den Bereichen Diakonie und Bildung viele Menschen anspricht, die sich nicht in einer Ortsgemeinde binden wollen, aufeinander zu beziehen. Die Möglichkeit, das eigene Christsein miteinander und für andere zu gestalten ist mir in der Ortsgemeinde wie auf der übergemeindlichen Ebene wichtig.

„Meine“ Propstei Bramfeld-Volksdorf mit ihren vierzehn Kirchengemeinden, den Pastorinnen, Pastoren und haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden, dem vielfältigen und bunten kirchlichen Leben und der engagierten sozial-diakonischen Arbeit habe ich schon ein wenig kennengelernt und möchte dies in den nächsten Wochen und Monaten intensivieren und die Propstei in weltlichen und kirchlichen Bezügen besuchen. Ich möchte mit den Menschen ins Gespräch kommen und hören, was sie vor Ort beschäftigt, worauf sind sie stolz sind und wo der Schuh drückt.

Ich hoffe für die Propstei und unseren Kirchenkreis eine gute Pröpstin zu sein, und ich vertraue dabei darauf, dass ich in diesem Amt nicht allein von meinem Wollen und meinen Fähigkeiten getragen werde.


Isa Lübbers








Kinder
Jugendliche

KIRCHE IN VOLKSDORF online

Gottesdienste

Senioren
Angebote für
Stiftung Zukunft Kirche in Volksdorf
Verein für Altenhilfe
KiTa St. Johannes
Sie sind hier:
zur Startseite
Impressum
zur Startseite